Mogel-packung Work-Life-Blending

Christian Scholz Gedanken und Materialien zum New Work



 

Work-Life-Blending: Nicht alternativlos, sondern Unwort

von Christian Scholz am November 3, 2018

Heute als Teil einer Diskussion von Zukunftstrends auf XING: „Wir sollten unseren Verzicht auf unternehmensseitiges Work-Life-Blending und unsere Forderung nach etwas mehr arbeitnehmerseitige Individualisierbarkeit dadurch bekräftigen, dass wir „Work-Life-Blending“ zum Unwort des Jahres nominieren.“

DLF: Werbung für Großraumbüro

von Christian Scholz am Juli 14, 2018

Heute im Deutschlandfunk (-> hier): Die von Regina Brinkmann moderierte Gesprächsrunde geht von der Alternativlosigkeit des Großraumbüros aus und diskutiert Wege, mit diesem ungeliebten Zustand fertig zu werden. Hier treffen Scripted Reality, Framing und diverse andere Strategien zum Verbreiten von Mogelpackungen zusammen. Dazu mein medienkritischer Eintrag im Reiseführer „Per Anhalter durch die Arbeitswelt“ (-> hier).